Nachwuchsarbeit des ENERGIECLUB 90 e.V.


Anliegen des Energieclub 90  e.V. ist es, bei der Bewältigung  die vielen kleinen Dinge des Trainings- und Wettkampfbetriebes der Nachwuchsmannschaften aktive Unterstützung zuz leisten.
So stellt unser Clubmitglied, Peter Dreißig für die Nachwuchsmannschaften der beiden ältesten Jahrgänge für die Heim- und Auswärtsspiele Kuchen bereit, um den nötigen „Energieschub für erfolgreiche Spiele zu geben.
Weitere Aktivitäten des Jahres 2009 entnehmt bitte den News.

Mit der Verlinkung zum FC Energie Cottbus e.V. könnt ihr die aktuellen sportlichen Ergebnisse und mit der Verlinkung zu www.fussball.de auch die Platzierung aller Nachwuchsmannschaften in ihrer jeweiligen Spielklasse abfragen.



EC 90 unterstützt junges Talent aus Kamerun



Billy Ajuk, ein 16-jähriger Junge aus Kamerun, z.Z. im Asylbewerberheim in Senftenberg wohnhaft, hat dank seines fußballerischen Talents bei den B-Junioren des FCE eine neue Heimstatt gefunden. Da er aber zum Training stets von Senftenberg nach Cottbus fahren muss, schienen die monatlichen Fahrtkosten ein unüberbrückbares Problem zu werden. Roland Schulz, Mitinhaber des Autohauses L+S und Vorstandsmitglied des Energieclub 90 erklärte sich spontan bereit, diese Kosten zunächst für ein halbes Jahr zu übernehmen. Das ist ein nachahmenswertes Beispiel für die Integration ausländischer Mitbürger bzw. Asylbewerber. Der FCE bedankte sich für die Unterstützung beim EC 90 und Roland Schulz.
zurück


Impressum
Zukunft Lausitzmare mediaArcus Planung & Beratung
Copyright Energieclub 90 e. V. | www.energieclub90.de | info@energieclub90.de